• Telefon
  • 0711. 80 60 77 90
  • 07232. 31 90 95 - 0
bg-list

Unsere Schimmelschadensanierung

Unsere Schimmelschadensanierung
sichert Ihre Gesundheit & bringt Ihr Wohlgefühl zurück!

Schimmelpilz begegnen wir überall im täglichen Leben. An der frischen Luft stellt das für gesunde Menschen auch kein Problem dar. Nur in geschlossenen Räumen … Neben der optischen Beeinträchtigung und dem typischen unangenehm muffigen Geruch können die Sporen in der Luft Ihre Gesundheit gefährden.

Ein typisches Anzeichen für Schimmel sind schwarze Flecken an den Wänden.

Begehen Sie nicht den Fehler, den Schimmelpilz einfach nur wegwischen zu wollen. Der an der Wandoberfläche befindliche Teil des Schimmels besteht lediglich aus den sog. Sporen- oder Konidienträgern, die oft mit dem Mycel (Pilzgeflecht) verwechselt werden, das nicht zu sehen ist und tief in die Wand hineingewachsen sein kann.

 

Pilzgeflechte gedeihen sehr gut hinter Tapeten, in Hohlräumen & an schwer zugänglichen Stellen.

Ein Entfernen der sichtbaren Fruchtkörper des Pilzes ist unzureichend, da die Mycelien in der Wand den eigentlichen Pilz darstellen. Eine Oberflächensäuberung und -behandlung dieser Stellen mit Fungiziden kann daher keine Ursachen bekämpfen, sondern beseitigt die Symptome nur temporär.

Die einzige richtige Vorgehensweise ist die konsequente Entfernung jeder betroffenen Bausubstanz.

Eine genaue Ursachenforschung vor Ort mit anschließendem Sanierungsplan ist die Voraussetzung, um das Nachwachsen des Schimmelgeflechts in Ihren Wänden zu stoppen und Ihre Gesundheit zu sichern.

Wir führen dazu alle wichtigen Maßnahmen und Schritte für Sie durch:

SCHRITT 1: SENKUNG DER RAUMLUFTBELASTUNG

Dafür setzen wir Luftreinigungsgeräte mit sog. HEPA-Filtern ein.

SCHRITT 2: EINGRENZUNG DES BEFALLENEN BEREICHS

Aufteilung in einen Schwarz- (befallen) und einen Weißbereich (nicht befallen). Das kontaminierte Material muss vom Weißbereich ferngehalten werden.

SCHRITT 3: RÜCKBAU DER KONTAMINIERTEN BAUSUBSTANZ & DESINFEKTION

Wenn kein Befall mehr sichtbar ist, desinfizieren wir die Oberflächen des Schwarzbereichs, damit eventuell noch vorhandene Mycelreste abgetötet werden. Durch geeignete Maßnahmen wird von uns die Raumluft von lebenden Sporen befreit. Im Anschluss unterziehen wir alle Oberflächen einer Feinreinigung.

SCHRITT 4: WIEDERHERSTELLUNG DER RÜCKGEBAUTEN OBERFLÄCHEN

Bei kritischen Bausituationen wie diesen verwenden wir wärmedämmende Schimmel-Sanierplatten von Remmers, einem der führenden Anbieter auf diesem Gebiet. Durch den Einsatz dieses speziellen Baumaterials aus zellstoffarmiertem Calciumsilikat bleibt die Oberfläche dauerhaft trocken. Die Platten entziehen den Schimmelpilzsporen die Lebensgrundlage und erschweren zusätzlich durch ihren hohen pH-Wert von ca. 10,5 (alkalisch) ein fortwährendes Schimmelwachstum.

SCHRITT 5: ABNAHME & ÜBERGABE IHRES ZUHAUSES

Am Schluss steht die gemeinsame Begehung, Abnahme und Übergabe Ihres wiederhergestellten Zuhauses – unser gemeinsamer Erfolg und für Sie bestimmt ein Moment des Glücks und Wohlgefühls auf dem Weg in eine gesunde Zukunft.

Wasserschaden - Brandschaden - Schimmel und Sanierungen:

Eine Aufgabe – ein Ansprechpartner – eine Lösung.

Sprechen Sie mit uns, wir freuen uns auf Sie.